Vogelhaus bauen

Vogelhaus bauen 

Platz 1 – Vogelhaus bauen

Einfach selber bauen Artgerechte Nist- und Futterhäuser für heimische VögelIn diesem Video erhalten Sie eine detaillierte Anleitung bestehend auch aus Text. Der Autor zeigt Ihnen wie Sie einen Schritt nach dem anderen ein Vogelhaus bauen! Sie bauen hiermit ein Vogelhaus Typ Linden in Form eines Bayerischen Bauernhauses als Blockhaus Konstruktion. Sie sehen in Anleitungs-Videos alles aus zwei Kameraperspektiven genau gezeigt! Bei der Video-Erstellung der Anleitung hat er Autor darauf speziell geachtet, dass jedes Detail auf den Videos gut erkennbar sind! Die Videos haben eine angemessene Länge, damit jeder die Chance hat, alles in seinem individuellen Tempo umzusetzen und das Vogelhaus zu fertigen!! Mit diesem Vogelhaus werden Sie etwas geschaffen haben worauf Sie noch lange Zeit stolz sein können! Freunde und Bekannte werden dieses Vogelhaus bewundern und Sie darauf ansprechen! Selbst ein absoluter Nicht-Handwerker kann es mit dieser Anleitung schaffen ein schickes Vogelhaus zu bauen. Es sieht sehr gut aus und die Vögel werden es lieben! Sie können das Vogelhaus Linden als Dekoration und als Futterhaus verwendet werden.

Direkt zum Vogelhaus bauen

Platz 2 – Habau 1731 Futterhaus Bergfink

Habau 1731 Futterhaus BergfinkWarum ein Vogelhaus bauen? Mit dem HABAU Futterhaus „Bergfink“ mit einer praktischen Kordel zum Aufhängen bekommen Sie ein schickes Futterhaus bereis fertig. Dieses kleine Vogelhaus ist an allen Seiten geöffnet. Es bietet den Vögeln somit von allen Seiten Anflug- und Sitzmöglichkeiten. Die Leisten an seinen Seiten sorgen für mehr Stabilität des Futterhauses und verhindern zugleich, dass das Futter seitlich heraus rieseln kann. Das Vogelhaus ist mit der Kordel im Außenbereich überall schnell und unkompliziert aufgehängt, ob im Garten, auf Ihrer Terrasse oder einem Balkon. Der Inhalt dieses Hauses wird mit einem Dach gefertigt aus Bitumenpappe vor Witterung und auch Nässe bestens geschützt. Also Sie müssen nicht lange ein Vogelhaus bauen, vor allem wenn Sie keine Zeit dafür haben, sondern können sofort den gefiederten Freunden im Winter helfen.

Direkt zum Habau 1731 Futterhaus Bergfink

Platz 3 – Martinshof Rothenburg Diakoniewerk Vogelhaus Bausatz (Groß) – Rot

Martinshof Rothenburg Diakoniewerk Vogelhaus Bausatz (Groß) Dieses ist ein Bausatz für ein Vogelhaus in Blockhausbauweise mit Bitumen Schindeln auf dem Dach. Das Vogelhaus hat die Länge von 44 cm, die Breite von 38,50 cm und die Höhe von 28,50 cm, Das dafür verwendete Material ist unbehandeltes Fichtenholz. Das Haus kann von seiner Bodenplatte abgehoben werden. Die 4 Seitenwände werden fertig verleimt geliefert und müssen lediglich verschraubt werden. Eine Schablone für das Verschrauben der Windfeder ist im Lieferpaket enthalten. Die Lieferung des Bausatzes erfolgt komplett mit sämtlichen Schrauben (Torx 15) und einer ausführlichen Montageanleitung. Zum Vogelhaus bauen benötigen Sie lediglich einen Tacker oder eine Heißklebepistole. Die ausführliche Bauanleitung erhalten Sie in dem folgenden Video:

Dieses Vogelhaus ist ein100% Werkstatt-Produkt – miteinander fair, aus hochwertigem Material, sauberer Verarbeitung, hoher Funktionalität und Wertigkeit sowie Langlebigkeit. Dieses Produkt wird von behinderten aber gut ausgebildeten Beschäftigten mit großer Sorgfalt und hohem handwerklichen Geschick in der „Manufaktur Martinshof“ hergestellt. Bei der umweltfreundlichen Herstellung tun Sie etwas für die Natur.

Direkt zum Martinshof Rothenburg Diakoniewerk Vogelhaus Bausatz (Groß) - Rot

Platz 4 – Trixie 5570 natura Vogelhaus, aus Holz mit Ständer, 46 x 22 x 44 cm/1,15 m

Trixie 5570 natura Vogelhaus, aus Holz mit Ständer Vogelhaus bauen Das Vogelhaus Trixie 5570 natura ist aus lasiertem Kiefernholz hergestellt. Es hat einen Dachüberstand. Das Dach ist mit besandeter Dachpappe wasserdicht und schützt somit das Futter. Das Vogelhaus bietet den gefiederten Schützlingen eine große Landefläche. Sie können dieses Vogelhaus überall aufstellen und den Vögeln beim futtern zuschauen. Sie müssen also nicht unbedingt selbst ein Vogelhaus bauen. Vielen von uns fehlt die Zeit ein Vogelhaus zu bauen, Mit diesem Futterhaus können Sie trotzdem für die kleinen Piepmätze draußen sorgen.

Direkt zum Trixie 5570 natura Vogelhaus, aus Holz mit Ständer

Platz 5 – Pebaro 466 – Bastel Holzbauset Vogelhaus

Vogelhaus bauen Pebaro 466 - Bastel Holzbauset VogelhausDas Pebaro 466 – Bastel Holzbauset Vogelhaus ist ein ausgezeichnetes Bastelprojekt für Kinder. Es ist ein tolles Vogelhäuschen, das leicht zusammen gebaut werden kann. Sogar ein Hammer wird mitgeliefert. Die Löcher für die Nägel sind bereits vorgestanzt. Für Kinder ist es einfach dieses Vogelhaus zu bauen. Vielleicht sollte man beachten, dass das Haus zuerst bemalt werden sollte, ehe man es zusammen baut. Es hat keine Aufhängungsvorrichtung, diese kann man nachträglich anbauen oder das Häuschen einfach sicher irgendwo hinstellen. Dieses Holzbauset zum Vogelhaus bauen ist für ein Futterhaus und einen Nistkasten in einem Projekt. Es enthält keine Kunststoffteile. Nicht nur Kinder freuen sich den Vögeln bei ihrem Treiben dort draußen zuzuschauen. Holen Sie sich doch diesen Eyecatcher auf Ihren Balkon oder die Terrasse.

Direkt zum Pebaro 466 - Bastel Holzbauset Vogelhaus

Vogelhaus bauen 

Ein Vogelhaus können Sie auch fertig kaufen, jedoch es macht sehr viel größeren Spaß, z.B. einen Nistkasten selber zu bauen sowie ihn originell zu designen. Auch wenn eine schöne Dekoration der Eyecatcher für Ihren Garten ist, bietet ein Vogelhaus vielen Vögeln einen recht sicheren Unterschlupf in der Brutzeit oder Futter im kalten Winter. Durch Beobachtung erfahren Sie, welche Vogelarten im Garten herumschwirren. Ehe Sie ein Vogelhaus bauen, sollten Sie bei Ihrem Bauplan Maße und Größe des Einfluglochs beachten, die für verschiedene Vögel unterschiedlich groß sind. Bevorzugen Sie Vogelhaus mit Ständer, klicken Sie Vogelhaus mit Ständer.

Vogelhaus bauen für Meisenarten

Diese Vogelhäuser sind vor allem auf den Bedarf der Meisen zugeschnitten. Einen detaillierten Bauplan und eine Gestaltungsidee wurden in folgenden Anleitungen für Sie genau beschrieben. Welcher Stil Ihnen besser gefällt, den Vögeln ist er egal. Meisen ist die Architektur des Vogelhauses im Grunde Wurst, der Schutz der Brut steht im Vordergrund. Bevorzugen Sie Vogelhäuschen bauen, klicken Sie Vogelhäuschen bauen.

Was Sie bei dem Bau des Vogelhauses zu beachten?

Damit Ihnen der Bau Ihres Vogelhauses gelingt, dabei sollten Sie folgende Punkte beachten:

1.) Für Vogelhäuser wird in der Regel Nadel(Fichten-)holz verwendet. Sperrholz und Pressplatten müssen Sie sorgfältig behandeln, damit sie witterungsbeständig werden.
2.) Für die Gestaltung von den Außenflächen sind lösemittelfreie Farben wie beispielsweise Acryllacke ideal.
3.) Bei Ihrer Farbauswahl sollten Sie sich für helle Farben entscheiden, da sich die Kästen mit dunkleren Farben stark aufheizen können.
4.) Auch bei einer Aufhängung sollten Sie beachten, dass sich ein Nistkasten nicht ganztägig über in der prallen Sonne befindet. Ideal ist die Platzierung, so dass das Einflugloch Vögel vor Regen schützt und gegen Osten oder gegen Südosten gerichtet ist. Nach einer kühlen Nacht kann das kleine Federvieh sich dann wohltuend in der Morgensonne aufwärmen. Tagsüber lässt es sich dann im Halbschatten gut aushalten.
5.) Zur Lüftung und auch Entfeuchtung eines Vogelhauses sind 2 Bohrlöcher von etwa 5 mm in der Hausbodenplatte wichtig.
6.) Vogelhäuser und deren Inhalt sind vor allem für Räuber sehr attraktiv. Um Vögel vor einem Nesträuber zu schützen, sollten die Vogelhäuschen ausreichend hoch aufgehängt werden. Sind die Vogelhäuser an einem Pfosten angebracht, können kegelförmige runde Manschetten aus Aluminiumblech angebracht werden, an denen der Marder und auch Eichhörnchen scheitern.
Anleitung für schicke Vogelhäuser 

Bei einem zu großen Einflugloch an dem Vogelhaus kann der Inhalt für Elstern attraktiv werden. Aufgebaut werden sollten Nisthilfen im Vorfrühling oder im Herbst. Die Vögel können sich rechtzeitig mit der neuen Unterkunft anfreunden. Sie bietet ihnen im Winter auch Schutz vor Nässe und Kälte. Die Reinigung von Nistkästen kann man zwischen September und Februar durchführen. Das alte Nest wird entfernt und Verschmutzungen werden mit heißem Wasser und einer Bürste beseitigt.

Bauplan – Vogelhaus selber bauen:

Sie benötigen Bauteile aus Fichte-Glattkantbrett 1,8 x 19 x 150 cm. Schneiden Sie wie folgt zu:
– 1x Rückwand: 28 x 16 cm
– 2x Seitenwand: 28 x 14 cm
– 1x Boden: 12,2 x 12,4 cm
– 1x Vorderwand: 25 x 12,4 cm
– 1x Dach: 20 x 19 cm

Sie brauchen auch Kleinmaterial: Schrauben, Bildrahmenaufhänger und Leim

Vogelhaus in Postgelb

Schon von Weitem sieht jeder den Kasten in dem typischen Postgelb leuchten und er lockt Meisen mit der Signalfarbe richtig an. Das Vogelhaus wird einmal mit einer verdünnten Farbe vorgestrichen und dann zweimal lackiert mit Hochglanzlack. Die Klappen der Briefschlitze sind angedeutet und bestehen aus dem Rest der Abschlussleiste, die man aufleimt. Mit einem wasserfesten Filzstift können Sie die Konturen einer Briefmeise zeichnen. Bevorzugen Sie Vogelhaus selber bauen, klicken Sie Vogelhaus selber bauen.

Vogelhaus in Form eines Pressehauses

Tauchen Sie Zeitungsschnipsel in eine Schale die Acryllack enthält ganz ein. Dann bringen Sie diese nacheinander auf die Fläche und streichen sie glatt. Das geht mit Hilfe eines Pinsels oder per Hand mit Gummihandschuhen. Sie können mehrere Schichten übereinander aufkleben, damit das Holz nicht mehr durchschimmert. Damit die Klappe nicht verklebt, wird sie herausgenommen. Zum Schluss überziehen Sie alles mit Klarlack, damit das Wasser abperlen kann. Die Anflugstange und auch das Schleifenband können Sie als Gack mit Aufschrift „Presse“ versehen.

Solche Themen für Vogelhäuser können Sie sich noch viele ausdenken. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wer aber keine Zeit hat und wer kein Talent dazu hat kann sich einen fertigen Bausatz kaufen. Wir haben ihnen oben fünf Vorschläge gemacht und dabei bekommen Sie für jeden Geschmack en schickes Vogelhaus, das Sie schnell und sicher zusammenbauen können. Es ist sogar ein Bausatz für ein Bauprojekt mit Kindern dabei, dass viel Spass macht.